ARMUT SCHÄMT SICH.
ARMUT VERSTECKT SICH.

Altersarmut ist einen sehr stille Form von Armut. In Tirol sind 28.000 Menschen über 65 Jahre armutsgefährdet.

20% – das sind vier von 20 TirolerInnen, die nicht regelmäßig warm essen, nicht genug Geld für Strom und Heizung haben und denen es kaum möglich ist, ihren Lebensalltag würdig zu bestreiten.

Weitere Infos dazu gibt es hier: