MITARBEITEN & MITGESTALTEN
Volkshilfe V Volkshilfe V

Pädagog:in mit Leitungsfunktion

Neustift im Stubaital

(m/w/d)
37 Wochenstunden

Deine Aufgaben
  • Du begleitest Kinder, nimmst ihre Bedürfnisse wahr und bietest ihnen eine kurzweilige Betreuung mit abwechslungsreichen und entwicklungsfördernden Betreuungs- & Bildungsangeboten.
  • Die pädagogische und organisatorische Führung der Gruppe und Einrichtung, sowie
    die Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption und deren gemeinsame Umsetzung im Team ist Teil Deiner Arbeit.           
    Dabei wirst du umfassend unterstützt durch einen professionellen Erhalter von Kinderbildungseinrichtungen und durch ein erfahrenes Team aus pädagogischen und administrativen Koordinationen, die Dir in Deiner Leitungsfunktion zur Seite stehen.
Dein Anforderungsprofil
  • Die Arbeit mit Kindern ist Deine Berufung! Mit viel Freude an dieser Arbeit und einem großen Herz für Kinder, arbeitest Du zuverlässig und motiviert und zeigst Interesse an deren Bedürfnissen.
  • Du organisierst gerne mit hoher Eigeninitiative und bist dabei zuverlässig, genau und verständnisvoll. Teamarbeit ist Dir besonders wichtig und Du entwickelst gerne neue Ideen, die Du mit Deinen KollegInnen auch umsetzt.
  • Deine fachliche Kompetenz als Pädagog:in hast Du durch eine abgeschlossene Ausbildung erlangt. Idealerwiese bringst Du auch Berufserfahrung mit.
Warum wir?
  • Dich erwartet ein Onboarding in einer Organisation mit sinnstiftender und krisensicherer Arbeit! Wir leben einen partnerschaftlichen Umgang, sowie eine offene und wertschätzende Organisationskultur. Werde ein wichtiger Teil unseres Teams und leiste damit einen wertvollen Beitrag in einer unserer bunten und innovativen Kinderbetreuungseinrichtungen!
  • Unser "Mehr" ist: flexible Arbeitszeiten, Urlaub außerhalb der Ferien, bezahlte Pausen, Berücksichtigung von Freiwünschen, Gesundheitsangebote, fachliche und persönliche Weiterbildung, u.v.m.
  • Gehalt: Mindestgehalt Brutto bei 37 Wh  Euro 2.638,00 (netto Euro 1.904,71 - SWÖ-KV) zzgl. Leitungszulage.

 

Schriftliche Bewerbungen per E-Mail oder direkt über die Website an:
Mag. Barbara Volgger, BA MA | Volkshilfe Tirol