MITARBEITEN & MITGESTALTEN
Volkshilfe V Volkshilfe V

LANDESGESCHÄFTSSTELLE
Sozialarbeiterin:
Koordination der Projekte
Armutsbekämpfung

Innsbruck

(m/w/d)
19 Wochenstunden
befristet vorerst auf ein Jahr
Eintritt zum ehestmöglichen Zeitpunkt

Ihre Aufgaben:
  • In dieser Position sind Sie für die Beratung & Unterstützung von Betroffenen
    in der Region durch soziale Arbeit verantwortlich. Die Themen wie Kinderarmut und 
    die Erkenntnisse aus dem Volkshilfe Projekt „Kinderarmut abschaffen“, liegen Ihnen am Herzen.
  • Sie sind die erste Ansprechperson von Unterstützungsansuchen, um Menschen direkt zu helfen.
    Dabei ermöglichen Sie Armutsbetroffenen den Zugang zu notwendigen Bedarfsgütern.
  • Sie unterstützen das Team durch Ihre Expertise sowie der Planung und
    Durchführung von Armutsprojekten und sind für das monatliches Reporting zuständig.
Anforderungsprofil:
  • Fachlich bringen Sie mit ihrem einschlägig abgeschlossenen Studium Erfahrung
    und Kompetenzen in sozialer Arbeit mit armutsbetroffenen Familien mit.
    Sozialwissenschaftlichen Theorien und sozialpolitischen Themen (wie Kinderarmut,
    soziale Exklusion und soziale Arbeit) sind Ihnen vertraut.
  • Die Planung und Abwicklung von Projekten bereitet Ihnen Freude. Die selbstständige
    Fallbegleitung sowie sorgfältige Dokumentation ist Ihnen wichtig.
  • Als Organisationstalent mit Hands-On-Mentalität bewahren sie stets den Überblick
    und arbeiten strukturiert und lösungsorientiert. Ausgezeichnete MS-Office Kenntnisse
    runden Ihr Profil ab.
Wir bieten:
  • Sie erwartet ein Onboarding in einer Organisation mit sinnstiftender Arbeit in einem
    krisensicheren, sozialen Dienstleistungsbereich sowie eigenverantwortliches Handeln
    im Rahmen der Stelle. Dabei arbeiten Sie im Team auf Augenhöhe mit Kolleginnen und
    Kollegen und der Geschäftsführung.
  • Wir leben Benefit (z.B. flexible Arbeitszeiten, Gesundheitsangebote, Weiterbildung, Mobilitätsticket)
  • Entlohnung nach SWÖ KV VG 8, Brutto Vollzeitbasis (38h/Woche) Euro 2.661,20

Unser Leitsatz: Benachteiligungen beseitigen – Erfolge ermöglichen! Tragen auch Sie zu den zahlreichen Erfolgsgeschichten bei und unterstützen Sie Menschen.

Schriftliche Bewerbungen per E-Mail oder direkt über die Website an:
Volkshilfe Tirol | MMag. Doris Heinreich