Kinder & Familie
Volkshilfe V Volkshilfe V

Kindergarten & Kinderkrippe in Hall:
Forschungsprojekt „Interaktionsqualität von Kindern im Kindergarten“

Um mehr über die Interaktionen von drei- bis vierjährigen Kindern im Kindergarten zu erfahren, hat im Herbst 2018 das FWF-Forschungsprojekt „Interaktionsqualität von Kindern im Kindergarten“ gestartet. An drei verschiedenen Erhebungszeitpunkten (Frühjahr 2019, Herbst 2019 und Frühjahr 2020) werden dabei rund 360 Kinder aus 90 Kindergärten in Tirol an jeweils einem Kindergartenvormittag begleitet und die Interaktionen der Kinder beobachtet.

Dabei wird beispielsweise beobachtet, wie Kinder mit Gleichaltrigen interagieren und wie Kinder den Kontakt mit Pädagoginnen und Pädagogen gestalten. Es geht aber auch um die Frage, wie sich Kinder mit verschiedenen Angeboten und Aufgaben des Kindergartens auseinandersetzen. Ziel des Projektes ist es ein genaueres Verständnis von Interaktionsprozessen zu gewinnen, da die Qualität von Interaktionen eine große Bedeutung für die kindliche Entwicklung hat.

Auch unsere Kinderbetreuungseinrichtung in Hall macht bei dem Forschungsprojekt mit. Wir freuen uns über die Zusammenarbeit und sind bereits jetzt auf die Ergebnisse gespannt. Alle detaillierten Informationen zum Projekt gibt es hier: