PersonalverrechnerIn

Innsbruck

w/m/d
20-25 Wochenstunden

Ihre Aufgaben:
  • In dieser Position verantwortest du die monatlichen Gehaltsabrechnungen und pflegst dabei einen engen Kontakt mit allen zuständigen Schnittstellen in und außerhalb unserer Organisation.
  • Ebenso zählen die laufenden An- und Abmeldungen von DienstnehmerInnen bei der Gesundheitskasse und die Aufbereitung notwendiger Dokumente für unsere MitarbeiterInnen und Jahresabschlüsse zu deinen Aufgaben.
  • Du verwaltest alle notwendigen Daten und Unterlagen und organisierst eine übersichtliche und strukturierte Datenablage.
  • Als AnsprechpartnerIn für unsere KollegInnen unterstützt du sie in lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Anliegen.
Anforderungsprofil:
  • Du bringst eine qualifizierte Personalverrechnungsausbildung sowie einschlägige Berufserfahrung bereits mit.
  • Eine genaue und dynamische Arbeitsweise und arbeitsrechtliche Grundkenntnisse sowie ein versierter Umgang mit MS-Office-Anwendungen (insb. Excel und Outlook) zeichnen dich besonders aus.
  • Mit deiner strukturierten Arbeitsweise hast du stets einen guten Überblick über die relevanten Aufgaben und deren fristgerechte Erledigung.
  • Zudem bist du in hohem Maße gewissenhaft und sorgfältig im Umgang mit sensiblen Daten und Informationen. Du arbeitest außerdem eigeninitiativ, selbständig und lösungsorientiert.
Wir bieten:
  • Dich erwartet eine sinnstiftende Tätigkeit in einer erfolgreichen und modernen sozialen Dienstleistungsorganisation. Wir leben eine sehr wertschätzende Organisationskultur, die das Fundament unserer täglichen Arbeit ist.
  • Bei uns arbeitest du auf Augenhöhe in einem bunten Team engagierter ErVolkshelferInnen. Respekt, Agilität und Professionalität sind Werte, die uns wichtig sind.
  • Wir leben Benefit: z.B. tlw. Home-Office, Weiterbildung, Verwendung von Firmenfahrzeugen bei Auswärtsterminen, Klimaticket Tirol, etc.
  • Bezahlung nach SWÖ KV / VG 7 (Vollzeitbasis 37 Wh 2.773,00 € brutto bei 5 Vordienstjahren)

Schriftliche Bewerbungen per E-Mail oder direkt über die Website an:
Mag. Barbara Volgger, BA MA | Volkshilfe Tirol