IMMER AUF DEM AKTUELLSTEN STAND
Volkshilfe V Volkshilfe V

News

27.04.2020

30. April - Tag der Arbeitslosen
Volkshilfe fordert GERADE JETZT
nachhaltige Unterstützung Langzeitarbeitssuchender

Die Volkshilfe macht jedes Jahr anlässlich des Tages der Arbeitslosen am 30. April auf die Situation arbeitssuchender Menschen in Tirol aufmerksam. Heuer ist der Tag besonders bitter: Die Corona-Krise hat den Tiroler Arbeitsmarkt mit voller Wucht getroffen. „Wir werden nun langfristiger denken müssen. Besonders jetzt braucht es einen sicheren zweiten Arbeitsmarkt und nachhaltige arbeitsmarktpolitische Maßnahmen, um drohende Langzeitarbeitslosigkeit zu vermeiden und den Einstieg in den ersten Arbeitsmarkt auch nach der Krise wieder zu ermöglichen", so Kerstin Egger, GF der Volkshilfe Tirol.

 

10.04.2020

VOLKSHILFE KIDS:
OSTERPOST FÜR DIE KINDER

Unsere pädagogischen MitarbeiterInnen sind auch während des Notbetriebs fleißig und haben sich etwas für jene Kinder überlegt, die derzeit daheim betreut werden.

02.04.2020

CORONA und DEMENZ:
GEMEINSAM DURCH DIE KRISE

Hilfreiche Tipps im Umgang mit Menschen mit Demenz : Viele Menschen mit Demenz leben zu Hause. Die Unterstützung, die sie sonst durch Hauskrankenpflege, Demenzbetreuung oder Tageszentrumsbesuche bekommen, fallen seit der Corona-Krise weg. Ältere oder vorerkrankte Menschen, sollen nicht mehr besucht werden. Eine Ausnahmesituation, die für Angehörige und Betroffene schwierig ist. Wir haben einige hilfreiche Tipps im Umgang mit der Krise.

18.03.2020

MOBILE PFLEGE und BETREUUNG
IN INNSBRUCK IM EINSATZ

Die mobilen Pflege- und Betreuungsleistungen (Hauskrankenpflege, Heimhilfe sowie Hauswirtschaftsdienst) werden unter Einhaltung sämtlicher Hygienevorschriften fortgeführt. Unsere MitarbeiterInnen sind täglich im Einsatz, erledigen notwendige pflegerische Maßnahmen und kümmern sich um unaufschiebbare Besorgungen, wie für Lebensmittel oder Medikamente.

17.03.2020

CORONAVIRUS – INFOS

Aufgrund der derzeitigen Situation und vor allem durch die von der Bundesregierung erlassenen Schutzmaßnahmen sind die Teams der Volkshilfe Tirol zurzeit eingeschränkt im Einsatz, und zwar dort, wo es sie besonders jetzt dringend braucht!

16.03.2020

ERSTE-HILFE-KURS RUNDE DREI:
INFORMATIVE SCHULUNG FÜR UNSERE MITARBEITERINNEN DER
WERKBANK, FRAU HOLLE & BETA

Anfang Februar absolvierten unsere KollegInnen der sozialökonomischen Projekte WERKBANK und FRAU HOLLE sowie dem Jugendprojekt BETA einen 16-stündigen Erste-Hilfe-Kurs. Die MitarbeiterInnen vom ROTEN KREUZ gestalteten zwei sehr informative Tage, in denen es um lebensrettende Sofortmaßnahmen, aber auch um alltägliche Notfälle ging.