IMMER AUF DEM AKTUELLSTEN STAND
Volkshilfe V Volkshilfe V

News

23.11.2021

VOLKSHILFE „KINDERARMUT ABSCHAFFEN“

Soforthilfe zur Wohnraumveränderung für armutsgefährdete Kinder und Jugendliche! Die Pandemie hat gezeigt, wie wichtig ein Rückzugsort für jede Einzelne ist. Vor allem für Kinder und Jugendliche ist es gerade jetzt wichtig einen Ort zum lernen, spielen und leben zu haben. Um Kindern und Jugendlichen einen solchen „Wohlfühlort“ ermöglichen zu können unterstützt die Volkshilfe armutsgefährdete Familien in Form von IKEA und XXXLutz Gutscheinen.

22.11.2021

COVID19-SCHUTZMAßNAHMEN NEWS

Aufgrund der aktuellen Maßnahmen sind die Teams der Volkshilfe Tirol zurzeit nur eingeschränkt im Einsatz. Hier geht`s zu den aktuellen Informationen zu unseren sozialökonomischen Projekten.

13.10.2021

Volkshilfe zum Tag gegen Armut
EIGENE SOZIALARBEITERIN GEGEN KINDERARMUT

Anlässlich des „Internationalen Tages zur Beseitigung der Armut“ am 17.10. rückt die Volkshilfe die Situation von Tiroler Kindern in den Mittelpunkt und setzt mit einer eigenen Sozialberatungs-Stelle „im Kampf gegen Kinderarmut“ ein deutliches Zeichen. Damit die „armen Kinder“ von heute nicht die „armen Erwachsenen“ von morgen werden.

14.09.2021

"TROTZDEMenz" MITTEN IM LEBEN

Anlässlich des Welt-Alzheimertages am 21.09. macht die Volkshilfe auch heuer auf die Situation an Demenz erkrankter Menschen aufmerksam und fordert gesellschaftliche Inklusion für ein gelingendes Leben! Im Jahr 2025 leben rund 14.000 Menschen in Tirol* mit einer Form von Demenz. Laut einer aktuellen Studie der Weltgesundheitsorganisation wird es bis 2030 weltweit sogar 40 Prozent mehr Menschen mit Demenz geben. Sind wir darauf vorbereitet?

06.09.2021

"VOKUS" - DIE SEITEN DER VOLKSHILFE

"VOKUS" nennen wir unser neues Magazin, welches ab vier Mal im Jahr sein Augenmerk auf die Schwerpunkte und vielseitigen Tätigkeiten der Volkshilfe Tirol legt. 

27.07.2021

VOLKSHILFE PFLEGEDIENSTE on E-Bikes

Die Mobilität der Zukunft ist aktiv, gesund und umweltbewusst: Die Volkshilfe Pflegedienste setzen mit ihren Dienst-E-Bikes ein aktives Zeichen für den Klimaschutz und erkennen dabei auch einen gesundheitlichen Mehrwert für ihre MitarbeiterInnen. Bürgermeister Georg Willi bedankt sich für die wichtige Arbeit der Volkshilfe sowie ihren Beitrag im Kampf gegen die Klimakrise.