HELFEN SIE MIT IHRER SPENDE!
Volkshilfe V Volkshilfe V

Gemeinde Ötz  &  Gemeinderäte
spenden 1.250,- Euro für in Not
geratene Tiroler Familien

Donnerstag, den 20. Dezember übergab Ötzer Gemeinderat Süleyman Kilic (Alternative für Ötz & Initiator der Spendenaktion) eine Spende in der Höhe von 1.250,- Euro an die Volkshilfe Tirol.

Kerstin Egger, Volkshilfe Geschäftsführerin gerührt„Die Spende kommt direkt armutsgefährdeten Tiroler Familien zu Gute und hilft dort, wo sie am dringendsten benötigt wird. Wir bedanken uns beim Ötzer Bürgermeister Ing. Hansjörg Falkner, Amtsleiter Ing. Klaus Amprosi, Gemeinderat Süleyman Kilic und allen Gemeinderäten für die großzügige Spende und ihr soziales Engagement."

Seit dem Gründungsjahr 1947 ist es eine der wichtigsten Aufgaben der Volkshilfe, Menschen in Armutslagen direkt zu unterstützen, Lebenschancen zu ermöglichen und damit unsere Welt ein Stück weit gerechter und lebenswerter zu gestalten. Zum einen sensibilisiert die Volkshilfe die Gesellschaft für die Themen Armut und Ausgrenzung, zum anderen hilft die Organisation direkt und unmittelbar und ist für jene Menschen da, die in Notsituationen geraten.

Bilder unten: Kerstin Egger (GF Volkshilfe Tirol) & Gemeinderat Süleyman Kilic (Alternative für Ötz) bei der Spendenübergabe an die Volkshilfe