IMMER AUF DEM AKTUELLSTEN STAND
Volkshilfe V Volkshilfe V

News

06.03.2020

ERSTE-HILFE-KURS FÜR KINDERNOTFÄLLE:
INFORMATIVE SCHULUNG FÜR UNSERE MITARBEITERINNEN

Anfang Februar absolvierten unsere MitarbeiterInnen vom  Kinderbetreuungsbereich einen Erste-Hilfe-Kurs für Kindernotfälle. Herr Egger vom ROTEN KREUZ gestaltete acht sehr informative Stunde, in denen es um lebensrettende Sofortmaßnahmen, aber auch um alltägliche Notfälle bei Kleinkindern und Säuglingen ging.

20.02.2020

NEUE VOLKSHILFE DEMENZHILFE KAMPAGNE:
TROTZDEMenz GUT LEBEN!

Lebensfreude und Lebensglück ist auch mit Demenz möglich. Die Diagnose Demenz stellt ein Leben auf den Kopf – nichts ist mehr wie es war und die Angst vor dem, was sein wird ist groß. Das betrifft nicht nur die Erkrankten selbst, sondern auch ihre Umgebung: Familienmitglieder, FreundInnen, NachbarInnen, ArbeitskollegInnen.

11.02.2020

KINDERBETREUUNGSEINRICHTUNG HALL:
PISTENGAUDI FÜR UNSERE KIDS - SO MACHT SKIFAHREN SPAß!

Bei strahlendem Sonnenschein und besten Schneebedingungen ging es für die Kids der Haller Kinderbetreuungseinrichtung im Jänner zum Skikurs nach Seefeld. Insgesamt 11 Kinder waren bei diesem alljährlichen Highlight dabei und die Begeisterung war sichtlich riesengroß.

04.02.2020

UMFASSENDER WORKSHOP ZUM THEMA DEMENZ:
SPEZIALISIERTE FORTBILDUNG FÜR UNSERE MITARBEITERINNEN

Um die bestmögliche Qualität in der mobilen Betreuung von Menschen, die Unterstützung benötigen, zu Hause anbieten zu können, starteten wir im März 2019 mit der Demenz-Fortbildungsreihe für unsere MitarbeiterInnen. Volkshilfe Geschäftsführerin Kerstin Egger eröffnete die Veranstaltung mit wertschätzenden Worten, zusammen mit unserer Pflegedienstleitung Manuela Pfohl. Das Jahr ist schnell vergangen, denn Mitte Jänner fand bereits die gemeinsame Abschlussveranstaltung statt.

27.01.2020

VOLKSHILFE SENIORINNEN UNTERWEGS:
FRÖHLICHER KAFFEEKLATSCH IN WÖRGL UND BESUCH DER WERKBANK

Mitte Jänner war es wieder soweit für ein gemütliches Beisammensein unserer jung gebliebenen SeniorInnen. Getroffen wurde sich in Wörgl im neu eröffneten Café „Die Sailerei“ im Wörgler Haus der Musik. Anschließend gab es eine interessante Führung durch unseren sozialökonomischen Betrieb – die WERKBANK, der sich am gleichen Standort befindet.

21.01.2020

Erste wissenschaftliche Ergebnisse:
Kindergrundsicherung wirkt!

31.000 Kinder in Tirol sind laut aktueller Sonderauswertung der Statistik Austria armutsgefährdet (EU-SILC 2016-2018 3-Jahresdurchschnitt*). „Das kann für diese Kinder bedeuten in überbelegten oder feuchten Wohnungen zu leben, keine Freunde einladen zu können, oder das Taschengeld für die Haushaltsausgaben sparen zu müssen“, erläutert Kerstin Egger, Landesgeschäftsführerin. Seit Jänner 2019 unterstützt die Volkshilfe armutsbetroffene Kinder mit der von ihr politisch geforderten Kindergrundsicherung. Nach dem ersten Jahr Laufzeit belegen Auswertungen den Erfolg des Modells.